Funksystem WMS – mobile Steuerung für gehobene Ansprüche.

Das WAREMA Mobile System vereint modernste Technik und ästhetisches Design zu einer Funksteuerung für gehobene Ansprüche. Bei dem WAREMA Mobile System sind die einzelnen Komponenten sowohl Sender als auch Empfänger.

Über das Weitergeben der Befehle von Empfänger zu Empfänger (Routing- Funktion) können auch weit entfernte Produkte erreicht werden. Als Nutzer erhalten Sie Rückmeldungen über alle Fahrbefehle Ihres Sonnenschutzes.

Vorteile des WMS

  • höhere Reichweite durch intelligente Routing-Funktion
  • optische Rückmeldung des ausgeführten Fahrbefehls
  • Steuerung über Smartphones oder iOS-App
  • Szenensteuerung für bis zu 32 unterschiedliche Szenen
  • Anfahren individueller Komfortpositionen mit nur einem Knopfdruck
  • Inbetriebnahme und Änderung von Grenzwerten über PC möglich
  • individueller Ausbau der Steuerung mit minimalem Installationsaufwand
  • Ansteuerung von Fenstern möglich

Merkmale

  • Sendefrequenz: 2,4 GHz
  • Ansteuerung von Sonnenschutzprodukten auf bis zu 96 Kanälen
  • bietet maximale Schutz vor Fremdbedienung
  • Steuerungs-Funktionen:
    • Helligkeit
    • Wind
    • Niederschlag
    • Zeit
    • Dämmerung
    • Außentemperatur
    • Eisüberwachung

WMS Bediengeräte und Sender

Mithilfe der WMS Bediengeräte und Sender unseres Partners WAREMA können Steuerbefehle ausgelöst, Lernfunktionen gestartet oder Parameter geändert werden.

WMS Handsender

Merkmale

  • Steuerung von bis zu 5 Produkttypen mit jeweils 10 Kanälen
  • Je Kanal kann ein Antrieb, eine Leuchte oder eine ganze Produktgruppe von bis zu 10 Aktoren des gleichen Produkttyps gesteuert werden
  • Visualisierung von Automatiken und Betriebszuständen durch beleuchtete Symbole
  • Aufrufen und Speichern einer individuellen Komfortposition
  • Bis zu 10 individuelle Szenenzustände per Knopfdruck lern- und aufrufbar
  • Ein- und Ausschalten der Automatikfunktionen (z. B. Sonnenautomatik) möglich
  • Grenzwerte und Automatiken einzeln einstellbar
  • Versorgung über handelsübliche Batterien
  • Rückmeldung von gesendeten Fahrbefehlen
  • Verschlüsselung des Übertragungsprotokolls

Technische Daten

Betriebsspannung Batterie 2 x 1,5 V Microzelle
Ausgang/Eingang Funksignal bidirektional
Sendefrequenz 2,4 GHz
Abmessungen (LxBxH) 200 x 50 x 20 mm
Schutzart IP 30
WMS Handsender basic

Merkmale

  • Steuerung eines auswählbaren Produkttyps auf einem Kanal
  • Steuerung von Antrieb/Leuchte über den Kanal
  • Anzeige des Automatikzustandes über LED
  • Aufrufen und Speichern einer individuellen Komfortposition
  • Ein- und Ausschalten der Automatikfunktionen (z. B. Sonnenautomatik) möglich
  • Versorgung über handelsübliche Batterien
  • Rückmeldung von gesendeten Fahrbefehlen
  • Verschlüsselung des Übertragungsprotokolls

Technische Daten

Betriebsspannung Batterie 2 x 1,5 V Microzelle (2 x AAA)
Ausgang Funksignal bidirektional
Kanäle 1 x 1
Schutzklasse III
Sendefrequenz 2,4 GHz
Abmessungen (L x B x H) 130 x 51,5 x 27 mm
WMS Wandsender

Merkmale

  • Steuerung von einem auswählbaren Produkttyp auf einem Kanal
  • Je Kanal kann ein Antrieb bzw. eine Leuchte oder eine ganze Produktgruppe von bis zu 10 Aktoren des gleichen Produkttyps gesteuert werden
  • Anzeige des Automatikzustandes über LED
  • Aufrufen und Speichern einer individuellen Komfortposition
  • Ein- und Ausschalten der Automatikfunktionen (z. B. Sonnenautomatik) möglich
  • Passend in jedes Standard-Schalterprogramm
  • Rückmeldung von gesendeten Fahrbefehlen
  • Verschlüsselung des Übertragungsprotokolls

Technische Daten

Betriebsspannung 1 x Knopfzelle CR2032
Ausgang Funksignal bidirektional
Sendefrequenz 2,4 GHz
Kanäle 1 x 1
Schutzart IP 30
Schutzklasse III
Abmessungen 50 x 50 x 10 mm
WMS WebControl – Markise & Co. per Smartphone voll unter Kontrolle

Merkmale

  • Zur Einbindung eines mobilen Endgerätes als zusätzlichen „Handsender“ im WMS System
  • Bedienung durch eine App für Geräte mit iOS- & Android-Betriebssystem
  • Bedienung durch plattformunabhängige Browser-Anwendung, z. B. für Android Smartphones, Blackberry, Windows Phone, Laptops usw.
  • SD-Karte zur Konfiguration des Gerätes
  • Bereitstellung der Uhrzeit in das WMS Netz ermöglicht die Ausführung von Zeitschaltbefehlen
  • Keine monatlichen oder jährlichen Gebühren
  • Zur Bedienung von
    • WMS Zwischensteckern
    • WMS Zwischensteckern power
    • WMS Aktoren
    • WMS Steckdosen

Technische Daten

Betriebsspannung 5 V DC über USB-Micro-Steckverbinder
Anschlüsse Ethernet über RJ45 Steckverbinder
Schutzart IP 20
Schutzklasse III
Montage Steckbar
Abmessungen der Hardware 100,7 x 73,6 x 26,5 mm
WMS Zentrale

Merkmale

  • Steuerung von bis zu 200 Empfängern in 96 Kanälen
  • Je Kanal kann ein Antrieb, eine Leuchte oder eine ganze Produktgruppe von bis zu 10 Aktoren des gleichen Produkttyps gesteuert werden
  • Bis zu 32 individuelle Szenenzustände per Knopfdruck lern- und aufrufbar
  • Separates Ein- und Ausschalten der Automatikfunktionen möglich
  • Grenzwerte und Automatiken einzeln einstellbar
  • Integrierte Zeitschaltuhr
  • Ausstattung der WMS Zentrale mit 3,5‘‘ (89 mm) TFT-Farbdisplay, kapazitiven Tasten und einem intuitiven Bedienmenü durch Klartextanzeige
  • LED-Akkuzustandsanzeige
  • Ladestation zum Aufladen der Akkus und zum Einsatz als Tisch- oder Wandkonsole

Technische Daten

Betriebsspannung Zentrale Akku 2 x 1,5 V Microzelle
Betriebsspannung Docking-Station Externes Netzteil 100 – 230 V AC
Ausgang/Eingang Funksignal bidirektional
Sendefrequenz 2,4 GHz
Abmessungen (L x B x H) 160 x 93 x 32 mm
Schutzart IP 30