BUIS-Insektenschutz: wirkungsvoller Schutz für Ihr Zuhause.

Insektenschutz von BUIS macht jeden Raum zur insektenfreien Zone –  wirkungsvoll, elegant und komfortabel. Die Lösungen von unserem Partner WAREMA gibt es für den Innen- und Außenbereich. Die Systeme werden maßgefertigt und können auch an allen Wohndachfenstern und Lichtschächten montiert werden.

Ob Festrahmen, Dreh-, Schieberahmen, Rollos oder Insektenschutz-Plissee – die mit hochwertigen Materialien verarbeiteten Produkte unseres Partners WAREMA bieten Ihnen über viele Jahre hinweg einen idealen Schutz.

Festrahmen – die zweckvolle Ganzjahreslösung

Ob im Schlafzimmer mit Blick zur Straße oder im Kinderzimmer mit Nordseite: Viele Fenster werden nur zum Lüften geöffnet und benötigen zweckmäßige Ganzjahreslösungen für die Insektenabwehr. WAREMA Festrahmen bringen frische, insektenfreie Luft in alle Ruheräume.

Dazu sind sie sehr stabil, preisgünstig, dezent und auch zum Nachrüsten gut geeignet. Wer selbst winziges Ungeziefer aus den Wohnräumen fernhalten will, wählt eine Ausführung mit Bürstenkeder – dicht bis in die kleinste Ritze.

Drehrahmen – der multifunktionale Insektenschutz.

Vielfach genutzte Terrassentüren lieben Insekten: denn die Türen fallen nicht sofort ins Schloss. Der WAREMA Insektenschutz-Drehrahmen stoppt diesen unliebsamen Durchgangsverkehr. Ein Magnetverschluss dichtet zuverlässig ab, der Rahmen lässt sich weiter beidseitig öffnen.

Die Bürstenkeder schließen die letzten Schlupflöcher. Und was machen Katze und Hund? Selbst an die willkommenen tierischen Mitbewohner wird gedacht: mit einer Kleintierschleuse – mühelos in den Drehrahmen integrierbar.

Schieberahmen – die platzsparende Ausführung.

Dem Sommer die Türen weit öffnen, aber lästigen Insekten einen großen Riegel vorschieben: diesen Spagat meistern unsere Insektenschutz-Schieberahmen.

Ob als ein- oder zweiflügelige Anlage bei großen Glasflächen, wie man sie z.B. an Wintergärten vorfindet – die Bedienung ist kinderleicht, da sie bereits im Flügel integriert ist. Auch für schmale Balkone gibt es eine Lösung: der Rahmen schiebt sich platzsparend an der Wand entlang.

Farben & Gaze

Über 300 Farben des WAREMA Standard-Farbfächers ermöglichen eine Fargestaltung, die harmonisch auf das ausgewählte WAREMA Produkt und den individuellen Wohnstil abgestimmt ist

  • Langlebigkeit durch hervorragende Beschichtungsqualität
  • Oberflächenbeschichtung mit chromfreier Vorbeschichtung entspricht der Richtlinie GSB-AL 631
  • acht WAREMA Strukturfarben weisen eine fein strukturierte Beschichtung mit Metallic-Opitk auf
  • durch die feine Struktur der Oberfläche perlt Wasser mit Schmutzpartikeln besonders gut ab
  • Kunststoffteile liefert WAREMA je nach Ausführung in weiß, grau, braun oder schwarz

hochtransparente WAREMA VisionAir-Gaze aus Fiberglas-Gewebe

  • sehr feiner, reißfester Faden
  • von außen wie innen nahezu unsichtbar
  • brillante Durchsicht
  • Optimierung der Luftzirkulation
  • Ummantelung aus Kunststoff
  • gemäß gültiger WAREMA Farbkarte in der Farbe schwarz (Dessin 47008)

Gaze aus Polyestergewebe

  • für besondere Beanspruchungen geeignet
  • strapazier- und verschleißfest, für die Anwendung bei besonderen Umgebungseinflüssen (z. B. Haustiere)
  • gemäß gültiger WAREMA Farbkarte in der Farbe schwarz (Dessin 47005)

hochwertige Edelstahl-Gaze (A2)

  • für besondere Beanspruchungen geeignet
  • strapazier- und verschleißfest, für die Anwendung bei besonderen Umgebungseinflüssen (z. B. Haustiere)
  • gemäß gültiger WAREMA Farbkarte (Dessin 47003 für Insektenschutz-Rahmen, Dessin 47007 für Lichtschachtabdeckungen)

Insektenflug im Jahresverlauf